Wer kommt, der will auch was!

Für die Marktsegmente SB, Junges Wohnen und konsumiges konventionelles Einrichten spielte die Musik vom 28. bis 30. Januar  2014 in Ostwestfalen. Über 120 Aussteller gaben während der Partnertage im Messezentrum Bad Salzuflen neue Anreize für den Möbelkonsum – vor allem mit verkaufsstarker Ware in den Bereichen Polster, Kleinmöbel, Speisen, Wohnen und Garderobe. Besonders auffallend: Farben, die mehr Inspiration und Pfiff in die Ausstellungen bringen werden. Der Handel belohnte die aktuellen Entwicklungen und Engagements der Teilnehmer mit zum Teil umfangreicher Order.

Download Presseinformation