Warum Partnertage Ostwestfalen

Die Partnertage Ostwestfalen sind eine Initiative der Industrie. „Als Partner des Handels bieten wir mit unserer gemeinsamen Präsentation im Messezentrum Bad Salzuflen allen relevanten Möbel-Einkäufern die Chance, die konsumigen Preis­lagen mit einem einzigen Messebesuch abzudecken“, so die ausstellenden Firmen.

Präsentiert werden auf den Partnertagen Ostwestfalen alle wesentlichen Wohn-Bereiche. Dabei geht es vor allem um die Preiseinstiegs-, Prospekt- und Werbeware sowie verkaufsstarken Sortimente, die in den Möbelhäusern Umsatz und Frequenz generieren.

Der Messestandort Bad Salzuflen hat für die meisten Partnertage-Teilnehmer Vorteile im Hinblick auf Logistik und Kosten. Um das breite Produktportfolio der einzelnen Unternehmen zeigen zu können, braucht es Fläche. Viele der beteiligten Firmen verfügen über einen Dauerstand im Messezentrum Bad Salzuflen, was den Aufwand überschaubar hält. Die Aufwendungen für eine Großmesse dagegen wären für die meisten Anbieter dieses Markt­segments kaum darstellbar.

Mit ihrem frühen Termin jeweils zum Jahresanfang bieten die Partnertage Ostwestfalen eine echte Abrundung und Ergänzung des Angebots der imm cologne für das Mitnahme- und SB-Segment sowie für die konsumigen Preislagen der konventionellen Vermarktungsschienen.